L 1188: Fahrbahndeckenerneuerung Sindelfingen – Büsnau (Landkreis Böblingen) – Noch bis voraussichtlich 17.9.2021

Update 12.9.2021
Bauzeitverlängerung

L 1188: Fahrbahndeckenerneuerung Sindelfingen – Büsnau (Landkreis Böblingen)
Verlängerung der Bauzeit bis voraussichtlich Freitag, 17. September 2021

Mit der zweiten Bauphase konnte am Freitag, 20. August 2021, begonnen werden. Dabei wird die L 1188 vom Kreisverkehr L 1188/L 1189 bis zum Ortseingang Sindelfingen einschließlich des Kreisverkehrs ebenfalls unter Vollsperrung saniert. Da in diesem Bereich ein ähnliches Schadensbild vorgefunden wurde, wurde die Baumaßnahme zunächst bis Sonntag, 12. September 2021 verlängert. Aufgrund der schlechten Witterungsverhältnisse der letzten Wochen sowie der daraus resultierenden, derzeit eingeschränkten Verfügbarkeit von Asphaltkolonnen für den Einbau der Asphaltdeckschicht verschiebt sich die Baumaßnahme voraussichtlich bis Freitag, 17. September 2021.

Pressemeldung Regierungspräsidium Stuttgart
Fotos Helmut Werner

Update 20.8.2021
Beginn der 2. Bauphase

Pressemeldung:
L 1188: Fahrbahndeckenerneuerung Sindelfingen – Büsnau (Landkreis Böblingen)
Beginn der zweiten Bauphase am Freitag, 20. August 2021

Das Regierungspräsidium Stuttgart erneuert seit Montag, 26. Juli 2021, die Fahrbahn der L 1188 zwischen Sindelfingen und Büsnau. Die Arbeiten umfassen die Beseitigung von Schadstellen in der Asphalttragschicht, die Erneuerung der Binderschicht und das Aufbringen einer Gussasphaltschicht als Fahrbahndecke. Die Sanierungsarbeiten werden in zwei Bauphasen ausgeführt.

Trotz umfassender Voruntersuchungen wurden nach dem Fräsen der oberen Asphaltschichten starke Schäden im Bereich der Tragschicht und vor allem in den Randbereichen der Fahrbahn festgestellt. Dadurch wurden zusätzliche Arbeiten erforderlich, sodass die erste Bauphase, entgegen der ursprünglichen Planung, erst am Donnerstag, 19. August 2021, beendet werden konnte. Die zweite Bauphase konnte nun am Freitag, 20. August 2021, beginnen. In diesem Zuge wird die L 1188 vom Kreisverkehr L 1188/L 1189 bis zum Ortseingang Sindelfingen einschließlich des Kreisverkehrs unter Vollsperrung saniert. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich bis Sonntag, 12. September 2021, andauern.

In der zweiten Bauphase verläuft die großräumige Umleitung von Stuttgart, über die L 1188 bis zum Kreisverkehr L 1188/L 1189, über die L 1189 und die K 1065 nach Maichingen, in die Stuttgarter Straße über die Konrad-Adenauer-Straße, die Willy-Brandt-Allee und Leonberger Straße. Von Sindelfingen erfolgt die Umleitung in entgegengesetzter Richtung über die K 1065 Maichingen, L 1189 bis zum Kreisverkehr und über die L 1188 nach Stuttgart.

————————————————————————–

Update 9.8.2021

Die Binderschicht ist soweit fertig. Auch hier fehlt noch die Asphaltdeckschicht sowie die Fahrbahnmarkierungen.

Aktuelle Fotos der Baustelle Helmut Werner

Update 1.8.2021

Mit dem Termin am 2.8.2021  für den Bauabschnitt 1 wirds wahrscheinlich nichts.
Es gib einfach noch viel zu tun.
Aber seht selbst.

Meine Schätzung mindestens eine weitere Woche  bis zum Bauabschnitt 2
Leider keine besseren Nachrichten

Informationen aus dem RPS Stuttgart:
Trotz umfassender Voruntersuchungen wurden nach dem Fräsen der oberen Asphaltschichten starke Schäden im Bereich der Tragschicht und in den Randbereichen der Fahrbahn festgestellt. Dadurch werden zusätzliche Arbeiten erforderlich, sodass die erste Bauphase, entgegen der ursprünglichen Planung, nicht heute, 2. August 2021, abgeschlossen werden kann. Die Vollsperrung zwischen dem Knotenpunkt Hölzertalstraße und der L 1188 bis zum Kreisverkehr L 1188/L 1189 verlängert sich bis voraussichtlich Mitte August.

Fotos / Bericht Helmut Werner

—————————————————————–

L 1188: Fahrbahndeckenerneuerung Sindelfingen – Büsnau (Landkreis Böblingen)
Vollsperrung ab Montag, 26 Juli 2021, bis voraussichtlich Sonntag, 15. August 2021

Schon seit einiger Zeit fährt man in Sindelfingen, Ortsausgang Maichingen und an der Autobahnbrücke an Hinweisschildern vorbei. Der Grund:

Fahrbahndeckenerneuerung ab Montag gehts los.

Das Regierungspräsidium Stuttgart erneuert von Montag, 26. Juli 2021, bis voraussichtlich Sonntag, 15. August 2021, die Fahrbahn der L 1188 zwischen Sindelfingen und Büsnau. Die Arbeiten umfassen die Beseitigung von Schadstellen in der Asphalttragschicht, die Erneuerung der Binderschicht und das Aufbringen einer Gussasphaltschicht als Fahrbahndecke. Die Sanierungsarbeiten werden in zwei Bauphasen ausgeführt.

Bauabschnitt 1

In der ersten Bauphase wird der Streckenabschnitt zwischen dem Knotenpunkt Hölzertalstraße und L 1188 bis zum Kreisverkehr L 1188/L 1189 saniert. Die Arbeiten beginnen am Montag, 26. Juli 2021, und dauern voraussichtlich bis Montag, 2. August 2021, an. Aus Gründen des Arbeitsschutzes und der Verkehrssicherheit können die Arbeiten nur unter Vollsperrung durchgeführt werden.

Eine Umleitungsstrecke ist ausgeschildert. Die großräumige Umleitung führt während der ersten Bauphase von Stuttgart kommend über die L 1189 nach Magstadt/Ost – Neue Stuttgarter Straße – über die L 1185 auf die B 464. Von Sindelfingen kommend verläuft die Umleitung über den Kreisverkehr L 1188/L 1189 auf die L 1189 über Magstadt/Ost und der Südtangente bis zur B464.

Daran anschließend wird in der zweiten Bauphase die L 1188 vom Kreisverkehr L 1188/L 1189 bis zum Ortseingang Sindelfingen einschließlich des Kreisverkehrs ebenfalls unter Vollsperrung saniert. Die Gesamtbaumaßnahme soll voraussichtlich am Sonntag, 15. August 2021, abgeschlossen sein.

Bauabschnitt 2

In der zweiten Bauphase verläuft die großräumige, Umleitung von Stuttgart, über die L 1188 bis zum Kreisverkehr L 1188/L 1189, über die L 1189 und die K 1065 nach Maichingen, in die Stuttgarter Straße über die Konrad- Adenauer- Straße, die Willy-Brandt-Allee und Leonberger Straße. Von Sindelfingen erfolgt die Umleitung in entgegengesetzter Richtung über die K 1065 Maichingen, L 1189 bis zum Kreisverkehr und über die L 1188 nach Stuttgart.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.